Kommunikationsdesign

Kommunikationsdesign, früher auch Grafikdesign genannt, bestimmt heutzutage immer mehr unser Leben und den Alltag – wir kommunizieren um uns zu informieren oder zu unterhalten.
Es stand noch nie eine so umfangreiche mediale Bandbreite zur Verfügung wie am Beginn des 21. Jahrhunderts: Sie reicht vom Buch bis zur Homepage, vom Ausstellungs-Banner bis zum interaktiven Interface.

Was ist eigentlich Kommunikationsdesign?

Es ist die didaktisch oder werbliche Gestaltung von Kommunikationsmitteln. Unsere Aufgabe ist es, die Verbindung von Produkt oder Dienstleistung mit dem Kunden herzustellen, um dessen Nutzen, Ziel oder Botschaft zu transportieren. Man entwickelt Leit- und Orientierungssysteme, gestaltet Bücher und Magazine, entwirft Ausstellungen und konzipiert multimediale Internetauftritte und Interfaces.
Unsere Aufgabe ist es hierbei, Stärken zu erkennen, und diese zu fördern. Ganz individuell erweitert jeder Designer so seine Fähigkeiten, und ist am Ende ganz erstaunt, welche Richtungen die persönliche Entwicklung einschlägt.

Erfahren Sie hier mehr über das Berufsbild, bzw. in welchen Branchen Kommunikationsdesigner arbeiten.

jetzt bewerben für das WS 17/18

Was ist Kommunikationsdesign?