zurück

Exkursion nach Gmund

Hier einmal ein richtiges Schulfoto… Exkursion mit Frau Azzilonna in die wunderbare Papierfabrik. Franziska Schatz: “Am Stadtrand des kleinen urbayerischen Dorfes Gmund am Tegernsee, befindet sich das Mekka deutscher Papiergewinnung.
Hier stehen zwei wahre Raritäten, die im gegenseitigen Wechsel von jeweils drei Wochen Papier herstellen. Faszinierend, bedenke man Maschine Nummer eins wird kommendes Jahr 130 Jahre alt und auch das “modernere” Exemplar ist bereits seit 75 Jahren in Betrieb.
Doch keine Spur, die den Eindruck eines vergessenen Mediums aufkommen lässt. Gmund ist ein modernes Unternehmen, dessen Papier den Zeitgeist trifft. Der Möglichkeiten von Veredelung und Anwendungen sind hierbei keine Grenzen gesetzt.
Ein wunderschöner Einblick in eine lange Handwerkstradition, die inspiriert und zum Ausprobieren anregt.”