zurück

Blocherer Schüler gewinnen Plakatwettbewerb 2005

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales hat zusammen mit dem Staatsministerium für Kultus und Unterricht einen Wettbewerb für Plakatgestaltung anläßlich des Berufsbildungskongresses 2005 in Nürnberg ausgeschrieben.

Schüler unserer Fachrichtung Kommunikationdesign belegten die ersten drei Plätze, sowie zwei weitere Anerkennungspreise:

– 1. Platz: Dustin Trigli-Weidenhiller

– 2. Platz: Julia Fuchs

– 3. Platz: Maurice Endres

Der erste Platz wird als offizielles Plakat in Schulen, Betrieben und Behörden eingesetzt, um für die Veranstaltung zu werben.
Die Schulleitung und die Fachdozenten gratulieren zu diesem schönen Erfolg!